Jugend in Topform

Großgundertshausen

Beim jüngsten Schießabend der Schützengesellschaft sicherte sich Kronthaler Andreas mit 82 Ringen den ersten Platz, gefolgt von Goldbrunner Josef (79) und Zeilmaier Dieter (78).

Bei den Damen erreichte Ertlmaier Martina 77 Ringe vor Zeilmaier Ursula (70) und Jäckl Ulrike (37).

Die Vereinsvorteln gewannen

Bei den Lasergewehr-Jungschützen sicherte sich Goldbrunner Ben mit 41 Ringen den ersten Platz, gefolgt von Schmidbauer Severin.

Die Schülerklasse konnte Brunner Elias mit 81 Ringen für sich entscheiden. Ihm folgten Dietl Leni mit 71 Ringe vor Dietl Luca mit 49 Ringe.

Bei der Jugend erreichte Zeilmaier Laura und Spenger Marco jeweils 88 Ringe vor Schober Johannes (86) und Ring Sarah (80).

In der Kategorie Junioren erzielte Spenger Evi 88 Ringe.

Zum nächsten Schießabend am Freitag, den 06.12.2019 wird herzlichst eingeladen.

 

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER