Zeilmaier Lisa beste Schützin                                                                  19. März 2022

 

Beim jüngsten Schießabend der Schützengesellschaft sicherte sich Spreider Andreas mit 81 Ringen den ersten Platz gefolgt von Zeilmaier Dieter mit 78 Ringen und Schmiedbauer Gerald (73).

Bei den Damen sicherte sich Zeilmaier Lisa mit 86 Ringen den ersten Platz gefolgt von Ertlmaier Martina (72).

Bei den Auflageschützen erzielte Goldbrunner Josef 80 Ringe vor Spornraft Ludwig (79).

Das von Wimmer Josef gesponserte Namenstags-Vortel erhielt Götz Andrea, das im Anschluss nach der Siegerehrung in geselliger Runde verspeist wurde.

Die Vereinsvortel gewannen Schranner Andreas und Götz Andrea.

Die von Goldbrunner Josef gespendete Josefi-Scheibe gewann sein Sohn Goldbrunner Daniel.

Bei den Lasergewehr-Jungschützen war Goldbrunner Max erfolgreich.

Die Schülerklasse konnte Dietl Leni mit 83 Ringen für sich entscheiden. Ihr folgte Schmiedbauer Severin mit 66 Ringen vor Aziz Azam Anton mit 63 Ringen.

Bei der Jugend erreichte Obermaier Anna 77 Ringe, gefolgt von Wimmer Justus (63) und Dietl Luca (59).

Zum nächsten Schießabend am kommenden Samstag wird herzlichst eingeladen.

Jugendleiter Willi Götz spendet für Erwachsene als auch für Schüler und Jugend ein Geburtstagsvortel.

 

Josefischeibe Goldbrunner

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER