Endlich war es wieder soweit. Am 24. März 2018 fand das Königs- und Endschießen der Schützengesellschaft Großgundertshausen statt.

Dabei wurden die Schützenkönige und Vereinsmeister der verschiedenen Altersklassen ausgeschossen. 

Aber seht selbst:

 

 

Willi Götz Schützenkönig und Laura Huber Jugendkönigin

Die Schützengesellschaft hat ihre Schützenkönige gekürt. In der Erwachsenenklasse konnte sich Willi Götz die Krone sichern. Der zweite Platz ging an Bruno Steffl, Rang drei an Michael Schober.

 Schuetzenkoenig

 

 

 

In der Jugendklasse wurde Laura Huber Schützenkönigin, die erst in dieser Saison zum Schießen begonnen hat. Den Vizetitel sicherte sich Maximilian Ertlmaier auf dem dritten Platz landete Laura Zeilmaier.

 

Jugendkoenig

 

Vereinsmeister

Bei den Damen belegte den ersten Platz Kerstin Kronthaler, auf den zweiten Platz schoss sich Martina Ertlmaier und den dritten Platz errang Renate Obermaier. Bei den Männern wurde Andreas Spreider Vereinsmeister, auf Platz zwei kam Bruno Steffl und Dritter wurde Andreas Schranner.

 

Vereinsmeister Damen

                Vereinsmeister Herren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Vereinsmeistertitel in der Jugendklasse holte sich Lisa Zeilmaier. Der Titel des Vizemeisters ging an Marie Ostermeier. Evi Spenger sicherte sich den dritten Platz.

 

 Vereinsmeister Jugend

 

 

 

Vereinsmeister in der Juniorenklasse wurde Sebastian Ertlmaier.

Den zweiten Platz sicherte sich Christina Götz, gefolgt von Florian Galler.

 

Vereinsmeister Junioren

 

 

 

Den Titel der Schüler holte sich Verena Kronthaler. Den zweiten Platz sicherte sich Marco Spenger, gefolgt von Sarah Ring.

 

Schuetzennachwuchs

 

 

Erstmals wurden die Vereinsmeister der Lasergewehrschützen mit Pokalen geehrt. Den Titel des Mini-Meisters holte sich Leni Dietl. Den zweiten Platz sicherte sich Anna Obermaier, gefolgt von Lena Prechtl und Elias Brunner. Anna Obermaier wurde mit einem 112,8 Teiler Laser-Königin, dabei wurde ihr ein Osterhase überreicht.

 

Vereinsmeister Mini

 

 

 

Bruno Steffl gewinnt Josefi-Scheibe

 

Die von Josef Goldbrunner gestiftete Josefi-Scheibe ging an Bruno Steffl.

Mit einem Blattl-Schuß war er dabei erfolgreich.

 Josefischeibe

 

 

Johann Spornraft erhält Wanderpokal

Auch heuer wurde wieder der traditionelle Wanderpokal (Ludwig-Thurmaier-Gedächtnispokal) ausgeschossen.

Der Pokal für die Saison 2017/2018 geht an Johann Spornraft. Die Herbergsmutter Doris Thurmaier gratuliert recht herzlich.

 

Wanderpokal

 

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER