Schützendamen zielsicher

Großgundertshausen

Beim jüngsten Schießabend der Schützengesellschaft sicherte sich Bruno Steffl 80 Ringe den ersten Platz, gefolg von Peter Prechtl und Schmidbauer Gerald mit jeweils 78 Ringen und Spreider Andreas jun. (76).

Bei den Damen erreichte Kerstin Kronthaler 83 Ringe vor Renate Obermaier (77) und Martina Ertlmaier (76).

Die Vereinsvorteln gewannen Matthias Rank und Sebastian Ertlmaier.

Die von Josef Wagner aus Mittersberg und Willi Götz gespendeten Geburtstagsvorteln gewannen Andreas Schranner, Renate Obermaier und Martina Ertlmaier.

Die Schülerklasse konnte Verena Kronthaler mit 89 Ringen für sich entscheiden. Ihr folgten Sarah Ring (71) und Marco Spenger (70).

Bei der Jugend erreichte Lisa Zeilmaier 93 Ringe vor Marie Ostermeier (91) und Laura Zeilmaier (89).

Bei den Lasergewehr-Jungschützen erreichte Leni Dietl 67 Ringe vor Anna Obermaier (58) und Lena Prechtl mit 36 Ringen.

Zum nächsten End- und Königschießen am Samstag wird herzlichst eingeladen.

Schützenmeister Andreas Spreider spendiert eine Brotzeit. Es wird außerdem auf eine von Josef Goldbrunner gesponserte Josefischeibe geschossen.

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER