Andreas Spreider und Bruno Steffl treffsicher

Großgundertshausen

Beim jüngsten Schießabend der Schützengesellschaft sicherten sich Andreas Spreider und Bruno Steffl mit je 86 Ringen den ersten Platz, gefolgt von Christian Kronthaler (76) und Goldbrunner Daniel (72). Bei den Damen erreichte Kerstin Kronthaler 81 Ringe vor Martina Ertlmaier (72) und Andrea Würfl (66).

Das Vereinsvortel gewann Thomas Wagner.

Die Schülerklasse konnte Marco Spenger mit 78Ringen für sich entscheiden. Ihm folgten Verena Kronthaler (76) und Johannes Schober (61).

Bei der Jugend erreichte Marie Ostermeier 92 Ringe vor Markus Kronthaler (83) und Daniela Kronthaler (79).

Zum nächsten Schießabend am Freitag, Ober- gegen Unterdorf, wird herzlichst eingeladen. Auch die Auswärtigen werden mit eingebunden. Preise werden vom Verein gestiftet. Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen.

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER