Was gibt`s oder gab`s sonst so im Dorf  

   

Zeilmeier-Schwestern in Top-Form

Großgundertshausen

Beim jüngsten Schießabend der Schützengesellschaft sicherte sich Steffl Bruno mit 91 Ringen den ersten Platz, gefolgt von Goldbrunner Josef (84) und Kronthaler Christian (75).

Bei den Damen erreichte Kronthaler Kerstin 81 Ringe.

Die Vereinsvorteln gewannen Götz Willi und Siegl Werner.

Das von Spornraft Ludwig gespendete Vortel erhielt Götz Willi.

Bei den Lasergewehr-Jungschützen erreichte Dietl Leni 76 Ringe vor Prechtl Lena (70) und Brunner Elias (48).

Die Schülerklasse konnte Huber Laura mit 77 Ringen für sich entscheiden. Ihr folgten Obermaier Anna (72) und Morasch Cosima (68).

Bei der Jugend erreichte Zeilmaier Laura (97) gefolgt von Spenger Evi (92) und Morasch Vincent (89).

In der Kategorie Junioren erreichte Zeilmaier Lisa 97 Ringe vor Ostermeier Marie (88).

Zum nächsten Schießabend am kommenden Samstag wird herzlichst eingeladen.

   
© Schützenverein Großgundertshausen Powerd by ALLROUNDER